Unser Verein
Rückblick 2004-2016
Alphornmesse auf dem Ettelsberg

 

 

Die Alphornmesse ist eine feierliche Bergandacht am Gipfelkreuz des Ettelsberges mit anschließendem musikalischen Beisammensein.

 

Außer den dreizehn Musikgruppen davon 39 Alphornbläser, nahmen auch unsere beiden Chöre daran teil.

 

Vor ca. 5000 Besuchern trugen 400 Mitwirkende aus der Schweiz, den Niederlanden, Belgien und Deutschland zum Gelingen des ökomenischen Gottesdienstes, der vom ev. Pfarrer Karl-Heinz Becker und seinem kath. Kollegen Johannes Klocke gehalten wurde bei.

 

Beifall gab es sowohl für die beiden Pfarrer als auch für alle mitwirkenden während des Gottesdienstes. Danach fand das musikalische Beisammensein bei wunderschönem Sonnenschein vor und um Siggi`s Hütte statt, wo die meisten Gäste es noch lange aushielten und erst am späten Nachmittag vom Ettelsberg ins Tal gingen.

 








(C) Friedrich Kramer


Weitere Bilder unter Bildergalerie.




Zurück zum Überblick 2005



Aktualisiert:  24.01.2012 23:05